Schach AG erfolgreich bei der Bezirksrunde PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Thomas Störringer   
Mittwoch, den 08. März 2017 um 18:32 Uhr

Nach der Qualifikation in Bückeburg im Januar durfte die Mannschaft der Schach AG des Gymnasiums Neustadt nun beim Schulschach-Bezirksfinale antreten. Sie fand im Kurt-Hirschfeld-Forum in Lehrte statt. In der großen Aula fand auch gleichzeitig das Finale der WK I bis WK VI statt, was für richtige Turnieratmosphäre sorgte. Clemens Oelze, Eike Luebbers, Tom Schönert, Paul Biermann und Elias Gerisch traten in der WK III gegen fünf weitere Mannschaften an. In einem Rundenturnier über fünf Runden konnten sie sich zum Schluß über einen dritten Platz freuen. Dieses gute Ergebnis qualifiziert zwar nicht für das Landesfinale, aber mit dem Schachturnier der Neustädter Schulen steht noch ein weiteres Turnier für die Spieler der Schach AG in diesem Schuljahr an.

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 08. März 2017 um 19:16 Uhr